Sonntag, 12 Januar 2014 18:33

Revell Vodafone McLaren Mercedes MP4-25 "Lewis Hamilton"

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Boxart Boxart Tamiya

Revell Bausatz Nr. 07096

Das Original

File:Jenson Button Bahrain 2010.jpg

File:McLaren Hamilton Jerez.jpg

Quelle: Wikipedia

Der McLaren MP4-25 ist ein Formel-1-Rennwagen und der Einsatzwagen von McLaren Racing in der Formel-1-Saison 2010. Obwohl Mercedes-Benz durch die (teilweise) Übernahme von Brawn GP ein eigenes Rennteam für die Saison 2010 aufbaute, wurde der Motorenliefervertrag zwischen McLaren und Mercedes aufrechterhalten. So wird auch der MP4-25 vom 2,4-Liter-Mercedes-Benz-FO108X-V8-Motor angetrieben. Innovativ war ein neues aerodynamisches System, genannt „F-Schacht“ (engl. F-duct), bei dem Luft durch das Auto so Richtung Heckflügel geleitet wird, dass der Anpressdruck auf der Geraden am Flügel „abreißt“. Dadurch sind um bis zu 10 km/h schnellere Endgeschwindigkeiten möglich. Nach einer Anfrage von Red Bull Racing bei der FIA, ob dieses System legal sei, wurde das Konzept von der obersten Motorsportbehörde als mit den Regeln konform bestätigt. Nach einem dritten Platz von Lewis Hamilton beim ersten Rennen der Saison – dem Großen Preis von Bahrain, feierte Jenson Button beim zweiten Saisonrennen, dem Großen Preis von Australien, den ersten Rennsieg des MP4-25. Beim Großen Preis von China feierte McLaren mit dem MP4-25 einen Doppelsieg. Jenson Button siegte in diesem Rennen vor Lewis Hamilton. 

Weitere Informationen

  • Status Modell: Ideen sammeln
Gelesen 512 mal Letzte Änderung am Sonntag, 17 Januar 2016 15:35
German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish

Suche

Wer ist online

Aktuell sind 158 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden

Kalender

« September 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Verzeichnis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok